Elfenlied - New Generation X

Elfenlied - New Generation X

Das Elfenlied RPG Forum

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

NEWS

Das Team

Die aktivsten Beitragsschreiber

Lucy (182)
 
Grimmjow (162)
 
Arashi (127)
 
Sakura (78)
 
Mariska (39)
 
Kakuzu (27)
 
Hiroko (24)
 
Haruto (21)
 
Vader (9)
 
Meruka (7)
 

Neueste Themen

» kain kahmo declonii x
Mo Mai 05, 2014 5:42 pm von kain

» Militär Stützpunkt
So Okt 14, 2012 7:39 pm von Mariska

» Shiro Susumu
Sa Jul 28, 2012 6:39 pm von Grimmjow

» Rana Mahasaki-Declonius X
Sa Jul 28, 2012 6:33 pm von Grimmjow

» Fragen & Antworten
Sa Jul 28, 2012 6:29 pm von Grimmjow

» Büro von Dr. Kishu/ Dr.Nikuna
Fr Dez 31, 2010 12:20 pm von Grimmjow

» BlackAngel--A new Life
Di Dez 28, 2010 4:27 pm von xXBlackAngelXx

» Markt und Marktplatz
Di Dez 28, 2010 1:11 am von Mariska

» Kann nicht mehr so schnell on kommen :(
Mi Dez 08, 2010 11:41 am von Hiroko

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine


[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 19 Benutzern am Fr Nov 28, 2014 11:02 am

Statistik

Unsere Mitglieder haben insgesamt 687 Beiträge geschrieben zu 121 Themen

Wir haben 15 eingetragene Mitglieder

Der neueste Nutzer ist kain.

Elfenlied


    Die Grund Infos

    Teilen
    avatar
    Lucy
    Diclonius
    Diclonius

    Anzahl der Beiträge : 182
    Anmeldedatum : 11.07.10
    Alter : 29
    Ort : Erbach i. Odw.

    Die Grund Infos

    Beitrag  Lucy am Di Jul 13, 2010 10:04 pm

    Die Serie basiert auf dem fiktionalen Szenario, dass durch eine Mutation
    menschlicher Gene eine neue humanoide Spezies namens Diclonius (pl.ディクロニウス,
    Dikuroniusu) entsteht. Diclonii unterscheiden sich von Menschen
    äußerlich nur durch zwei kleine Hörner, die ihnen auf dem Kopf wachsen.
    Darüber hinaus verfügen sie über Arme, die so schnell vibrieren, dass
    sie für das normale Auge nicht sichtbar sind. Diese Arme können mühelos
    Körperteile durchtrennen und auch herumliegende Gegenstände wie Projektile
    verwenden. Die Anzahl, Länge und Stärke dieser Arme variiert dabei sehr
    stark von Diclonius zu Diclonius. Im Anime werden diese Arme auch als
    Vektoren bezeichnet.
    Diclonii) (E
    in weiteres Charakteristikum der Diclonii
    ist die eingeschränkte Reproduktionsfähigkeit: Es wird hier
    unterschieden zwischen Diclonius und Silpeliten (Ein Silpelit
    ist ein von Menschen geborener Diclonius). Erstere verfügen über
    Fortpflanzungsorgane und können sich auch auf natürlichem Wege
    fortpflanzen. Silpeliten sind jedoch unfruchtbar, da ihnen die
    Fortpflanzungsorgane fehlen. Beide Arten sind in der Lage, einen
    Menschen mit ihren Vektoren mit einem Virus zu infizieren, der zur
    Folge hat, dass das nächste von der infizierten Person gezeugte Kind
    ebenfalls ein Silpelit wird. Es existieren nur wenige echte Diclonii,
    von denen Lucy der erstgeborene Diclonius ist.
    Beide Arten – Diclonius und Silpelit – besitzen einen zusätzlichen Sinn,
    der es ihnen erlaubt, sich über eine größere Entfernung hinweg
    aufzuspüren. Zudem zeigen bereits junge Diclonii (etwa im
    Grundschulalter) die Fähigkeit ihre Arme einzusetzen, die mit der Zeit
    aber noch länger werden und an Kraft gewinnen. Sie besitzen ein nur
    sehr geringes Schuldbewusstsein, was sie dazu veranlasst sie umgebende
    Menschen wahllos zu töten. Ihren Eltern gegenüber zeigen sie eine tiefe
    Zuneigung und verspüren nicht den Drang sie zu töten. Jedoch erkennen
    sie sehr genau den Unterschied zwischen ihren eigenen Eltern und einem
    Ersatz dieser.
    Auch besitzen sowohl Diclonius und Silpelit eine
    Multiple Persönlichkeitsstörung. So erwacht nach einer gewissen Zeit
    das "andere Ich", welches ihnen befiehlt sich ein eigenes Zuhause ohne
    Menschen zu schaffen. Diese Stimme tritt bei Lucy in Form ihrer Selbst
    in Bandagen auf und bei Nana in Form ihres Vaters.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Dez 18, 2018 12:58 pm